E-Mail-Nachverfolgung und Statistiken

Die offene Sendungsverfolgung zeigt dir, wie viele E-Mails, die mit Shopify Email gesendet werden, von den Empfängern geöffnet werden. Die Option Nachverfolgung öffnen ist standardmäßig aktiviert und bietet dir im Abschnitt Bericht jeder von dir gesendeten Shopify Email-Kampagne einen offenen Tarif. Offene Tracking-Daten zeigen nur die Gesamtzahl der geöffneten E-Mails an, nicht welche Empfänger die E-Mail geöffnet haben.

Weitere Statistiken, die im Bericht für jede E-Mail-Kampagne angezeigt werden, sind unter anderem:

  • Die Zustellungsrate, die dich darüber informiert, wie viele E-Mails erfolgreich übermittelt wurden
  • Wie viele Abonnenten sich abgemeldet haben
  • Wie viele Abonnenten in der E-Mail auf einen Link geklickt haben
  • Wie oft die E-Mail als Spam markiert wurde
  • Wie viele Einzelbesucher in deinen Shop gekommen sind, weil eine E-Mail verschickt wurde
  • Wie oft ein Besuch in deinem Shop aus der E-Mail dazu geführt hat, dass Artikel zum Warenkorb hinzugefügt werden
  • Wie viele Bestellungen von Kunden in deinem Shop aufgegeben wurden, weil eine E-Mail verschickt wurde
  • Der Dollarbetrag für Verkäufe, der durch Visits in deinem Shop generiert wurde, weil eine E-Mail verschickt wurde

Wähle deine Option zur Nachverfolgung der Öffnungsrate

Schritte:

  1. Klicke im Shopify-Adminbereich auf Einstellungen.
  2. Klicken Sie auf Benachrichtigungen
  3. Wähle im Abschnitt E-Mail-Marketing entweder Tracking von geöffneten E-Mails optimieren (empfohlen), Alle geöffneten E-Mails verfolgen, Einwilligung einholen oder Keine Nachverfolgung aus.
  4. Klicke auf Speichern.

Die Optionen zur Nachverfolgung der Öffnungsrate bestimmen, wie dein Shopify-Shop Statistiken für Shopify Email sammelt:

  • Tracking von geöffneten E-Mails optimieren (empfohlen): Shopify erhebt die Öffnungsraten für deine E-Mail-Marketingkampagnen und hilft, deine Absenderreputation zu bewahren. Wenn du die Datenschutzoptionen von Kunden in Einklang mit Datenberichten bringen möchtest, wähle diese Einstellung aus.

  • Alle geöffneten E-Mails verfolgen: Die Anzahl der Abonnenten, die deine E-Mail-Marketingkampagnen öffnen, die so genannte Öffnungsrate, wird erfasst. Diese Einstellung bietet dir die detailliertesten Berichte über die Öffnungsrate.

  • Einwilligung einholen: Abonnenten können Tracking aktivieren, indem sie Tracking geöffneter E-Mails aktivieren in der Fußzeile deiner E-Mail-Marketingkampagnen anklicken. Die Anzahl der Abonnenten, die deine E-Mails öffnen, wird als Öffnungsrate bezeichnet und basiert auf Abonnenten, die sich für die Aktivierung entscheiden, in Kombination mit der gesamten E-Mail-Interaktion, z. B. Link-Klicks.

  • Keine Nachverfolgung: Deine E-Mail-Öffnungsrate wird nicht aufgezeichnet. Andere Analysen für deine E-Mail-Marketingkampagnen, wie z. B. die Anzahl der Klicks von Abonnenten, werden weiterhin erfasst.

Wenn ein Käufer eine E-Mail von dir erhält, aber deinen Shop über ein anderes Tab oder Browserfenster oder zu einem späteren Zeitpunkt besucht, anstatt auf einen Link in der E-Mail zu klicken, wird dies nicht in deinen Analysen zu Shopify Email erfasst.

Sehen Kunden, wer die E-Mail noch erhält?

Nein, alle anderen Empfänger-E-Mail-Adressen sind ausgeblendet.

Was bedeutet Öffnungsrate?

Die Öffnungsrate zeigt dir, wie oft Personen, die deine E-Mail erhalten haben, diese auch öffnen.

Was ist eine gute Öffnungsrate?

Eine gute Öffnungsrate liegt zwischen 20 % und 22 %.

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos ausprobieren