Fulfillment-Anfragen an das Shopify Fulfillment Network stornieren

Fulfillment-Anfragen, die an das Shopify Fulfillment Network (SFN) gesendet werden, können storniert werden, bevor das SFN-Personal mit der Auswahl der Bestellung begonnen hat, z. B. wenn der Bestellstatus Pending lautet. Nachdem sich der Fulfillmentstatus in In progress geändert hat, kannst du versuchen, eine Fulfillment-Anfrage zu stornieren, aber die Bestellung wird möglicherweise dennoch ausgeführt, wenn die Mitarbeiter mit der Auswahl von Artikeln begonnen haben.

Wenn du möchtest, dass eine Bestellung ausgeführt wird, nachdem du die Fulfillment-Anfrage storniert hast, kannst du manuell ein neues Fulfillment anfordern.

SFN-Fulfillment-Anfrage stornieren

Du kannst das SFN beauftragen, eine Fulfillment-Anfrage zu stornieren, die im Shopify-Adminbereich den Status In progress hat.

Schritte:

  1. Gehe in deinem Shopify-Adminbereich zu Bestellungen.
  2. Klicke auf die Bestellung, deren Fulfillment du stornieren möchtest.
  3. Klicke im Abschnitt Fulfillment in Bearbeitung auf das Menü ... und dann auf Stornierung anfordern.
  4. Optional: Füge einen Hinweis für die SFN-Mitarbeiter hinzu, warum du die Stornierung anforderst.
  5. Klicke auf Stornierung anfragen.

Wenn die SFN-Mitarbeiter die Bestellung bereits ausführen, schlägt die Stornierung fehl. Andernfalls ist die Stornierungsanfrage erfolgreich und der Fulfillmentstatus ändert sich in Nicht ausgeführt.

Manuell anfordern, dass das SFN ein zuvor storniertes Fulfillment ausführt

Wenn du eine Bestellung ausführen möchtest, nachdem du eine Fulfillment-Anfrage storniert hast, fordere manuell ein neues Fulfillment an.

Schritte:

  1. Gehe in deinem Shopify-Adminbereich zu Bestellungen.
  2. Klicke auf die Bestellung, für die du das Fulfillment anfordern möchtest.
  3. Klicke auf Fulfillment anfragen.

Der Status der Fulfillment-Anfrage ändert sich in In progress.

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos testen