Belege anpassen

Du kannst die Vorlage für deine gedruckten Belege anpassen und auswählen, wie viele Belege du standardmäßig drucken möchtest. Du kannst die Transaktionsinformationen auf gedruckten Belegen nicht bearbeiten.

Wenn du Mitarbeiter mit POS-PINs hast, kannst du deren Zugriff auf die Einstellungen für die Beleganpassung entfernen, indem du die Option Eingeschränkte Berechtigungen im Bildschirm Mitarbeitereinstellungen auswählst.

Dieser Leitfaden gilt nur für physische Belege aus POS-Verkäufen im Einzelhandel. Wenn du E-Mail- und SMS-Belege für POS bearbeiten möchtest, gehe zu den Einstellungen unter Benachrichtigungen in deinem Shopify-Adminbereich und bearbeite die Vorlage POS- und Mobile-Beleg.

Du kannst im Point of Sale-Kanal ein Logo zu deinen Belegen hinzufügen. Du kannst das gleiche Logo zu deinen Belegen für alle deine POS-Standorte hinzufügen oder ein eigenes Logo für jeden Standort hochladen.

Schritte:

  1. Klicke in deinem Shopify-Adminbereich auf Einstellungen > Apps und Vertriebskanäle.
  2. Klicke auf der Seite Apps und Vertriebskanäle auf Point of sale.
  3. Klicke auf Vertriebskanal öffnen.

  4. Klicke auf Einstellungen > Gedruckte Belege.

  5. Wähle unter Belegeinstellungen den POS-Standort aus dem Dropdown-Menü aus, zu dem du ein Logo hinzufügen möchtest.

  6. Klicke auf Logo-Upload und dann auf Bild hinzufügen, um eine Logo-Bilddatei mit den Maßen 400 px mal 200 px hochzuladen.

  7. Optional: Wähle eine Logobreite aus dem Dropdown-Menü aus.

  8. Klicke auf Speichern und führe dann einen der folgenden Schritte aus:

    • Falls du das Logo für alle deine Einzelhandelsstandortbelege verwenden möchtest, klicke auf Für alle Einzelhandelsstandorte speichern.
    • Falls du das Logo nur für den ausgewählten Standort verwenden möchtest, klicke auf Nur für diesen Standort speichern.

Du kannst im Header und in der Fußzeile deiner Belege Shop-Informationen, wie z. B. die Rückgaberichtlinie oder die Geschäftszeiten, einfügen.

Schritte für den Point of Sale-Kanal:

  1. Klicke in deinem Shopify-Adminbereich auf Einstellungen > Apps und Vertriebskanäle.
  2. Klicke auf der Seite Apps und Vertriebskanäle auf Point of Sale.
  3. Klicke auf Vertriebskanal öffnen.
  4. Klicke auf Einstellungen > Gedruckte Belege.
  5. Führe auf der Seite Belegeinstellungen einen der folgenden Schritte aus:

    • Klicke auf Header-Text, um einen benutzerdefinierten Header zu deinen Belegen hinzuzufügen.
    • Klicke auf Fußzeilentext, um eine benutzerdefinierte Fußzeile zu deinen Belegen hinzuzufügen.
  6. Gib deinen benutzerdefinierten Text ein und klicke anschließend auf Speichern.

Schritte für die Shopify POS-App:

  1. Tippe in der Shopify POS-App auf und tippe dann auf Einstellungen.
  2. Tippe auf Gedruckte Belege.
  3. Führe auf der Seite Gedruckte Belege einen der folgenden Schritte aus:

    • Tippe auf Header-Text hinzufügen, um einen benutzerdefinierten Header zu deinen Belegen hinzuzufügen.
    • Tippe auf Fußzeilentext hinzufügen, um eine benutzerdefinierte Fußzeile zu deinen Belegen hinzuzufügen.
  4. Gib deinen benutzerdefinierten Text ein und tippe anschließend auf Speichern.

Benutzerdefinierte Informationen zu Belegen hinzufügen

Du kannst deine Belege anpassen, indem du die Informationen auswählst, die du hinzufügen möchtest. Du kannst zum Beispiel einen Barcode zum Beleg hinzufügen, der beim Scannen mit einem 1D- oder 2D-Barcodescanner oder der Kamera deines Geräts die entsprechende Bestellung in Shopify POS öffnet.

Du kannst Belege über den Shopify-Adminbereich im Point of Sale-Kanal oder in der Shopify POS-App anpassen. Wenn du an allen deinen Standorten gleichzeitig Änderungen vornehmen möchtest, musst du deine Änderungen über deinen Shopify-Adminbereich im Point of Sale-Kanal vornehmen.

Schritte für den Point of Sale-Kanal:

  1. Klicke in deinem Shopify-Adminbereich auf Einstellungen > Apps und Vertriebskanäle.
  2. Klicke auf der Seite Apps und Vertriebskanäle auf Point of Sale.
  3. Klicke auf Vertriebskanal öffnen.
  4. Klicke auf Einstellungen > Gedruckte Belege.
  5. Wähle auf der Seite Belegeinstellungen die Kontrollkästchen neben den folgenden Details aus, die auf deinen Belegen angezeigt werden sollen:

    • ein anderes Logo pro Standort anzeigen
    • Standortadresse anzeigen
    • Telefonnummer des Standorts anzeigen
    • Gesamtumsatzfeld anzeigen
    • SKU anzeigen
    • Vergleichspreis anzeigen
    • Rabattcode anzeigen
    • Umsatz zugewiesene Mitarbeiter anzeigen
    • Zeige Mitarbeiter an der Kasse
    • Bestellanmerkung anzeigen
    • Kundeninformationen anzeigen
    • 1D- oder 2D-Barcode anzeigen
    • Benutzerdefinierten QR-Code anzeigen
  6. Klicke auf Speichern.

Schritte für die Shopify POS-App:

  1. Tippe in der Shopify POS-App auf und tippe dann auf Einstellungen.
  2. Tippe auf Gedruckte Belege.
  3. Aktiviere auf der Seite Gedruckte Belege die Details aus der folgenden Auswahl, die Teil deiner Belege sein sollen:
    • Standortadresse anzeigen
    • Telefonnummer des Standorts anzeigen
    • Gesamtumsatzfeld anzeigen
    • SKU anzeigen
    • Vergleichspreis anzeigen
    • Rabattcode anzeigen
    • Umsatz zugewiesene Mitarbeiter anzeigen
    • Zeige Mitarbeiter an der Kasse
    • Bestellanmerkung anzeigen
    • Kundeninformationen anzeigen
    • 1D- oder 2D-Barcode anzeigen
    • Benutzerdefinierten QR-Code anzeigen

Standardanzahl der Belegkopien festlegen, die nach einer Transaktion gedruckt werden

Du kannst festlegen, dass nach jeder erfolgreichen Transaktion eine Standardanzahl von Belegen gedruckt wird.

Schritte für den Point of Sale-Kanal:

  1. Klicke in deinem Shopify-Adminbereich auf Einstellungen > Apps und Vertriebskanäle.
  2. Klicke auf der Seite Apps und Vertriebskanäle auf Point of Sale.
  3. Klicke auf Vertriebskanal öffnen.
  4. Klicke auf Einstellungen > Gedruckte Belege.
  5. Klicke auf der Seite Belegeinstellungen auf Anzahl der gedruckten Belege.
  6. Gib deine benutzerdefinierte ganze Zahl ein und klicke dann auf Speichern.

Schritte für die Shopify POS-App:

  1. Tippe in der Shopify POS-App auf und tippe dann auf Einstellungen.
  2. Tippe auf Gedruckte Belege.
  3. Tippe im Bildschirm Gedruckte Belege unter dem Header Druckoptionen auf Anzahl der gedruckten Belege.
  4. Gib deine benutzerdefinierte ganze Zahl ein und tippe anschließend auf Speichern.

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos testen