Belege anpassen

Sie können die Vorlage für Ihre gedruckten Belege anpassen. Sie können die Transaktionsinformationen auf gedruckten Belegen nicht bearbeiten.

Wenn Sie Mitarbeiter mit POS-PINs haben, können Sie deren Zugriff auf die Einstellungen für die Beleganpassung entfernen, indem Sie die Option Eingeschränkte Berechtigungen im Bildschirm Mitarbeitereinstellungen aktivieren.

Benutzerdefinierte Kopf- und Fußzeilentexte für Belege

Sie können in der Kopfzeile und Fußzeile Ihrer Belege Shop-Informationen einfügen, z. B. das Rückgaberecht oder die Öffnungszeiten.

Hinweis: Sie erkennen Shopify POS nicht wieder? Möglicherweise verwenden Sie Shopify POS Classic.

Schritte:

  1. Tippen Sie in der Shopify POS-App auf und tippen Sie dann auf Einstellungen.

  2. Tippen Sie auf Einstellungen für gedruckte Belege.

  3. Tippen Sie in der Ansicht Belegeinstellungen entweder auf Kopftext hinzufügen oder Fußzeilentext hinzufügen.

  4. Geben Sie Ihren benutzerdefinierten Text ein und tippen Sie anschließend auf Speichern.

Informationen zu Ihren Belegen hinzufügen

Sie können Belege anpassen, indem Sie die Informationen aktivieren, die auf Ihren Belegen aufgeführt werden sollen.

Sie können zum Beispiel einen Barcode zum Beleg hinzufügen, der beim Scannen mit einem Barcodescanner (nur 2D-Version) oder der Kamera Ihres iPads die entsprechende Bestellung in Shopify POS öffnet.

Hinweis: Sie erkennen Shopify POS nicht wieder? Möglicherweise verwenden Sie Shopify POS Classic.

Schritte:

  1. Tippen Sie in der Shopify POS-App auf und tippen Sie dann auf Einstellungen.

  2. Tippen Sie im Abschnitt Bestellungen auf Einstellungen für gedruckte Belege.

  3. Aktivieren Sie in der Ansicht Belegeinstellungen die Elemente, die auf Ihren Belegen aufgeführt werden sollen:

- Barcode anzeigen - Bestellanmerkung anzeigen - Kundeninformationen anzeigen - Mitarbeiterinformationen anzeigen - Standortadresse anzeigen - Telefonnummer des Standorts anzeigen

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos ausprobieren