Migrieren deiner lokalen Zustellungsmethode

Es gibt eine neue Methode, um die lokale Zustellung einzurichten. Mit dieser neuen Methode richtest du die lokale Zustellung über die Seite Versand und Zustellung ein. Kunden haben die Option für die lokale Zustellung beim Checkout, wenn sie sich in einer bestimmten Entfernung oder bestimmten von dir festgelegten Postleitzahlen befinden.

Wenn du zuvor lokale Versandtarife eingerichtet hast, indem du deine Versandzonen bearbeitet hast und du zur neuen Methode migrieren möchtest, musst du die Änderungen an deinen Versandzonen rückgängig machen. Dies verhindert doppelte lokale Versandtarife und erleichtert die Verwaltung deiner Versandzonen.

Bevor du deine lokale Zustellungsmethode migrierst

Das Migrieren zur neuen lokalen Zustellungsmethode ist nicht empfehlenswert, wenn Folgendes für dein Geschäft gilt:

  • Du möchtest weiterhin eine Drittanbieter-App für die lokale Zustellung verwenden. Um die neue lokale Zustellungsmethode zu verwenden, musst du alle Drittanbieter-Apps für die Zustellung entfernen. Apps, die nicht von Shopify erstellt wurden, gelten als Drittanbieter-Apps.

  • Du möchtest Versandprofile und vom Versanddienstleister berechnete Versandtarife verwenden, um produktbasierte Versandregeln für die lokale Zustellung zu erstellen.

  • Du solltest den Namen der lokalen Zustellung beim Checkout anpassen. Wenn du die lokale Zustellung über die Seite Versand und Zustellung einrichtest, wird die lokale Zustellungsmethode als Lokale Zustellung benannt und kann nicht geändert werden.

Informationen zur vorherigen Versandzonen-Methode

Hinweis: Wenn du einen Tarif für die lokale Zustellung zu einer vorhandenen Versandzone hinzugefügt und deine Versandzonen nicht bearbeitet hast, um eine Provinz oder einen Bundesstaat zu entfernen, musst du nur die Tarife für die lokale Zustellung löschen. Das folgende Beispiel und die Schritte gelten nicht für deine Situation.

Zuvor haben Sie die lokale Zustellung eingerichtet, indem Sie vorhandene Versandzonen bearbeiten und dann eine Versand Zone hinzufügen, die nur die Provinz oder den Bundesstaat enthält, in der Sie die lokale Lieferung anbieten möchten. Als nächstes haben Sie Tarife für die neue Zone erstellt, darunter eine lokale Lieferrate.

Um diese Änderungen rückgängig zu machen, musst du die Versandzone für die lokale Zustellung löschen und dann die Provinz oder den Bundesstaat wieder zu deiner weiteren Versandzone hinzufügen.

Beispiel

Du hattest eine Versandzone für die Vereinigten Staaten mit einem Versandtarif von 10 $ für alle Bundesstaaten. Du wolltest eine Zone für die lokale Zustellung für dein Lagerhaus in San Francisco, Kalifornien, erstellen.

Du hast Kalifornien aus der Versandzone für die Vereinigten Staaten entfernt. Dann hast du eine neue Zone nur für Kalifornien erstellt. Du hast zwei Tarife zur Versandzone Kalifornien hinzugefügt:

  • einen Tarif für die lokale Zustellung
  • einen Versandtarif von 10 $

Um diese lokale Zustellungsmethode rückgängig zu machen, lösche die Versandzone Kalifornien und füge Kalifornien dann wieder zu deiner Versandzone für die Vereinigten Staaten hinzu.

Als Nächstes richtest du die lokale Zustellung für deinen Lagerstandort in San Francisco über die neue lokale Zustellungsmethode ein.

Migrieren Sie Ihre lokale Liefermethode

Während der Migration von Zustellungsmethoden wird empfohlen, Folgendes zu tun, um sicherzustellen, dass die lokale Zustellung für deine Kunden immer verfügbar ist:

Wenn du mehrere Versandzonen mit Tarifen für die lokale Zustellung hast, wiederhole die Schritte unten für jede Versandzone mit lokaler Zustellung.

Alle lokalen Bestellungen, die Kunden vor der Migration zur neuen lokalen Zustellmethode tätigen, bieten keine lokale Zustellung als Zustellungsmethode. Die Zustellungsmethode kann nicht geändert werden. Diese Bestellungen sind nicht enthalten, wenn du die Bestellliste mit dem Tab lokale Zustellung oder Filtern filterst oder wenn du Bestellungen mit den neuen lokalen Zustellungs-Workflows ausführst.

Schritte:

  1. Gehen in deinem Shopify-Adminbereich zu Einstellungen > Versand und Zustellung.

  2. Klicken Sie neben dem Versandprofil, das Sie bearbeiten möchten, auf Tarife verwalten.

  3. Gehe zum Standort Versand von und dorthin, wo du einen Tarif für die lokale Zustellung erstellt hast.

  4. Beachte unter der Versandzone, in der dein Tarif für die lokale Zustellung gilt, die Provinzen oder Bundesstaaten, die von der Versandzone abgedeckt werden.

  5. Lösche die Versandzone mit dem Tarif für die lokale Zustellung. Klicke auf die Schaltfläche ... > Löschen.

  6. Klicke neben der Versandzone, in der du Bundesländer oder Provinzen erneut hinzufügen möchtest, auf ... > Zone bearbeiten.

  7. Suche nach dem Land, das von der Versandzone abgedeckt wird, und klicke auf X von X Provinzen/Bundesstaaten neben den Provinzen oder Bundesstaaten, die du in Schritt 4 zur Kenntnis genommen hast.

  8. Klicken Sie auf Fertig.

  9. Klicken Sie auf Speichern.

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos ausprobieren